Top 7 Aktivitäten in Yangon

Yangon, die größte Stadt Myanmars, einst die Hauptstadt, ist eines der wenigen exotischen Reiseziele der Welt. Nach einem halben Jahrhundert scheint dieses ehemalige Resort in Yangon jedoch von den Menschen allmählich vergessen zu werden. Erfreulich ist jedoch, dass die Zahl der Menschen, die in den letzten Jahren nach Yangon gereist sind, dramatisch zugenommen hat. Der Tourismus in Yangon wird ebenfalls zum Trend. Was sind die Top-Aktivitäten in Yangon, wenn Sie nach Yangon reisen? Hier finden Sie einige Empfehlungen für Ihre Referenz.

 

Nr.1 Aktivitäten in Yangon - Sehen Sie sich ein Puppenspiel an

Sie können das kulturelle Erbe von Myanmar - Puppenspiel im Htwe Oo Myanmar sehen. Die Augen und der Mund der Puppe können separat gesteuert werden, was einen lebendigen Ausdruck zeigt. Das Repertoire wird von 6 Personen vervollständigt. Der älteste Künstler ist fast 90 Jahre alt und soll der Erbe der drei Generationen sein. Das gesamte Theater bietet Platz für bis zu 12 Personen. Wenn Sie diese Show sehen möchten, müssen Sie im Voraus einen Termin vereinbaren. Der Zuschauer kann versuchen, die Puppe am Ende der Show zu manipulieren.

 

Nr. 2 Aktivitäten in Yangon - Machen Sie Fotos im Aung San Suu Kyi Haus

Aung San Suu Kyi (mehr unter https://en.wikipedia.org/wiki/Aung_San_Suu_Ky), ein birmanischer Politiker, Diplomat, Autor, Friedensnobelpreisträger (1991), Vorsitzender der Nationalen Liga für Demokratie und der Ersten und der amtierende Staatsrat, eine Position, die einem Premierminister ähnelt, ist ein Symbol für Myanmar. Sie ist die jüngste Tochter von Aung San, dem Vater der Nation des heutigen Myanmar. Die Frau, die sich als Präsidentin entschieden hat, ist seit 15 Jahren zu Hause inhaftiert. Ihre Wohnung ist also nicht nur zu Hause, sondern auch ein Käfig für sie. Sie lebt immer noch dort. Die Wohnung ist nicht für die Öffentlichkeit zugänglich, aber es wird Anbeter geben, die Blumen anbieten und Fotos machen. Mit mehr Unterstützern wird Aung San Suu Kyi auch die Menge an der Tür begrüßen, genau wie in dem Jahr, in dem sie freigelassen wurde. Die Wohnung befindet sich am Ufer des Inya-Sees. Sie können am Inya-See vorbeifahren, es gibt auch Luxusgebäude wie die amerikanische Botschaft.

 

Nr. 3 Aktivitäten in Yangon - Besuchen Sie das Bogyoke Aung Museum

Bogyoke Aung San, der als Vater der Nation des heutigen Myanmar gilt, ist der Führer der Unabhängigkeitsbewegung in Myanmar. Er wurde jedoch 1947 vor der Gründung der Republik Myanmar von politischen Gegnern ermordet. Zu dieser Zeit war seine Tochter Aung San Suu Kyi gerade zwei Jahre alt. Seine ehemalige Residenz wurde jetzt in ein Museum umgewandelt, um an das Leben dieses Nationalhelden zu erinnern. Die Residenz ist ein zweistöckiges Gebäude im westlichen Stil mit Bildern der Geschichte von General Aung San und des Lebens der birmanischen Beamten, die zur gleichen Zeit wie General Aung San am 19. Juli 1947 starben.

 

Nr. 4 Aktivitäten in Yangon - Finden Sie Geschenke auf dem lebhaften Bogyoke Aung San Markt

Der Bogyoke Aung San Markt mit einer mehr als 70-jährigen Geschichte ist das größte Rohstoffhandelszentrum in Yangon. Es ist berühmt für seine koloniale Architektur und die kopfsteingepflasterten Fußgängerzonen. Jeden Tag kommen zehntausende Touristen und Einheimische hierher, um einzukaufen. Es gibt fast 2.000 Stände auf diesem Markt. Der Markt ist in 8 Hauptregionen unterteilt, darunter Kleidung, Kunsthandwerk, Edelsteine, Meeresfrüchte, Obst und Gemüse sowie Haushaltsgeräte. Am Südtor des Aung San Marktes befindet sich ein bekanntes Restaurant namens Zaw Gyi House, das eine Vielzahl von Speisen von westlichen bis zu birmanischen Gerichten anbietet. Der Kauf von Souvenirs ist ein wichtiger Bestandteil der Tour. Wenn Sie Geschenke für Freunde oder Familien finden möchten, können Sie diesen lebhaften Aung San Markt besuchen.

 

Nr.5 Aktivitäten in Yangon - Sehen Sie die Messe in der größten katholischen Kirche in Myanmar

Die Marienkathedrale ist die größte katholische Kirche in Myanmar. Dieses Gebäude aus rotem Backstein ist eine Mischung aus byzantinischem und gotischem Stil. Der Priester der Kirche mischte Englisch, Latein und Burmesisch, wenn er eine Messe hielt, was schwer zu verstehen ist, aber es ist gut, die Atmosphäre zu spüren. Wenn Sie an der Messe interessiert sind, können Sie diese katholische Kirche in Myanmar nicht verpassen.

 

Nr.6 Aktivitäten in Yangon - Fahren Sie mit einem kleinen Rundzug durch die Stadt

Wenn Sie die örtlichen Gepflogenheiten kennenlernen möchten, ist eine dreistündige Fahrt mit einem kleinen Zug durch Yangon eine gute Wahl. Diese Route ist fast 50 Kilometer lang. Sie können den Rand der Stadt und die Nachbardörfer sehen, in denen sich Touristen selten engagieren. Der Zug ist sehr alt und das Auto ist aus Holz. Es hat nur die Tür- und Fensterlöcher. Die Sitze sind eine Reihe von Holzbänken. Die Passagiere sind meistens Kleinunternehmer, die sich durch die Stadt bewegen. Der Zug ist sehr langsam, obwohl es sich um eine Ringstraße handelt. Sie können an jeder Haltestelle aussteigen und dann ein Taxi ins Stadtzentrum nehmen. Darüber hinaus ist dieses Auto sehr schwankend, es ist am besten, Reisekrankheit Medizin im Voraus zu essen. Mit diesem kleinen Rundzug durch die Stadt lohnt es sich, in Yangon zu fahren.

 

Nr.7 Aktivitäten in Yangon - Besuchen Sie den Strand von Ngapali

Nur wenige Menschen haben bemerkt, dass die Strände in Myanmar auch wunderschön sind. Myanmar hat eine 2.000 Kilometer lange Küste. Die meisten Strände in Myanmar werden von wunderschönem silberweißem Sand begleitet, was Myanmar zum nächsten äußerst beliebten Strandziel in Asien macht. Ngapali Strand ist einer der schönsten Strände in Myanmar. Es dauert 35 Minuten mit dem Flugzeug von Yangon. Der Ngapali Strand wird von Fotografen und Touristen aus aller Welt wegen seines klaren blauen Wassers und seiner unberührten natürlichen ökologischen Landschaft bevorzugt. Laut der Umfrage hat die Tripadvisor-Website im Jahr 2016 auch Ngapali Strand als das begehrteste Strandziel der Welt ausgewählt. In der Weltrangliste 2017 wurde Myanmars Ngapali Strand erneut als einer der 25 besten Strände der Welt ausgewählt. Wenn Sie das Meer und den Strand mögen, sollten Sie den Ngapali Strand besuchen, der sich in Yangon lohnt.

Empfohlene Reisen

0.1080s